AGB/Reservationshinweise
Es ist nicht immer alles planbar und wir haben grundsätzlich Verständnis für Absagen. Dennoch kommt es leider in letzter Zeit immer häufiger vor, dass Gäste ohne Abmeldung nicht erscheinen. Dabei ist es besonders ärgerlich, wenn anderen Gästen abgesagt werden muss, weil das Restaurant ausgebucht ist und die reservierten Tische dann leer bleiben.
Wir bitten Sie deshalb, zu beachten, dass eine Reservation mit unserer Bestätigung verbindlich wird. Wir danken Ihnen, dass Sie uns im Falle einer Absage oder bei einer Änderung der Personenzahl möglichst frühzeitig, spätestens jedoch bis zu 48 Stunden vorher, Bescheid geben.
Bei Gruppenreservationen von mindestens acht Personen gilt: Im Falle einer kurzfristigen Absage (weniger als 48h) oder bei Nichterscheinen ohne triftigen Grund behalten wir uns vor, eine Umtriebsentschädigung in Höhe von 50 Franken pro nicht erschienene Person in Rechnung zu stellen.
Wir danken für Ihr Verständnis!